> Zurück

Jahreskonzert 2020 abgesagt

Zimmermann Raphael 28.08.2020

Die Covid-19-Situation hat sich tendenziell verschlechtert. Aus diesem Grund hat sich der Vorstand entschieden, das diesjährige Jahreskonzert nicht durchzuführen. Die vom Kanton vorgegebenen Weisungen für Anlässe mit über 100 Personen machen ein übliches Jahreskonzert mit Festwirtschaft, Tombola, etc. nicht möglich. Zudem besteht ein grosses Risiko, dass sich die Schutzmassnahmen betreffend der Durchführung von Veranstaltungen demnächst wieder verschärfen. Der Entscheid fiel uns schwer, aber wir denken es ist am vernünftigsten, wenn wir das Jahreskonzert unter diesen Bedingungen absagen. 

Damit die Mitglieder trotzdem ein musikalisches Ziel haben, ist ein Ständchen für die Bewohner im Reusspark, Niederwil, geplant. Allerdings ist dieser Auftritt nicht öffentlich, da es die aktuelle Situation nicht zulässt. 

Bei Fragen können Sie sich gerne an mich wenden.

Wir bitten um Verständnis und hoffen unsere Fans beim Kirchenkonzert am 24.01.2020 empfangen zudürfen.

 

Der Präsident

Raphael Zimmermann

praesident@jsr.ch